In dieser Blogserie möchten wir verschiedene Ansätze zur Automatisierung im Online Handel aufzeigen. In unserem letzten Beitrag haben wir Ihnen Möglichkeiten für Automatisierungsansätze im Verkauf gezeigt. Dieses Mal gehen wir auf den möglichen Einsatz von Robotic Process Automation (RPA) im Einkauf ein.

Vergleich von Lieferantenpreisen
Durch RPA können Sie wertvolle Zeit beim Vergleich der Einkaufspreise sparen und ein optimiertes Einkaufsdaten-Management ermöglichen. Die Roboter übernehmen beispielsweise die Aktualisierung von Wechselkursen, Rohstoffpreisen und Preislisten damit diese immer auf dem neusten Stand sind und der günstigste Anbieter ermittelt werden kann. Sie sparen dadurch nicht nur Geld, sondern auch Zeit, da die virtuellen Mitarbeiter dies 24/7 für Sie erledigen können.

Abgleich von Nachfragen und Bestand
Die Überwachung der Bestände ist ein entscheidender Faktor für eine zufriedenstellende Erfüllung der Kundenwünsche. RPA kann Sie bei Datenmanagementprozessen wie Einkauf und Inventur unterstützten in dem sie Daten aus verschiedenen Quellen, wie zum Beispiel von Lieferanten, Kunden, Market Intelligence und Vertriebsteams, zusammenstellen und mit den Anforderungen abgleichen. Außerdem können die Roboter den Lagerbestand prüfen und eine Bestellung auszulösen, wenn der Bestand unter einen bestimmten Schwellenwert sinkt, damit stets alle Artikel vorrätig sind.

Auftragsabwicklung
Mit RPA können Sie die Einleitung der Zahlung und die Bestätigung des Auftrags bei Bestellvorgängen automatisieren. Sie vermeiden dadurch Fehler, was zu einer besseren Kundenzufriedenheit führt, und sparen Zeit.
Die Automatisierung pflegt Transaktionsdaten direkt in die Unternehmensdatenbank ein, leitet den Abzug des Betrages über Zahlungsgateways ein und versendet eine Bestätigungsbenachrichtigung an den Kunden.

Kommunikation des Sendungsstatus
Logistik-Service-Center erhalten viele Anfragen von Kunden zum Status ihrer Sendung. Kundendienstmitarbeiter müssen jede dieser E-Mails und das ERP-System öffnen, um den Sendungsdatensatz herauszufinden und eine Notiz über die Sendung machen, damit sie schließlich dem Kunden zum Sendungsstatus antworten können.
Mit dem Einsatz von RPA kann der gesamte Prozess automatisiert werden. Das System beantwortet die Kundenanfragen und ihre Servicemitarbeiter haben mehr Zeit für andere Aufgaben.

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben und mehr zu den RPA-Anwendungspotentialen erfahren? Abonnieren Sie unseren kostenlosen Use-Case-Letter.