"The only constant in the technology industry is change."
— Marc Benioff

Die Verkürzung der Time-to-Market ist heutzutage ein wesentlicher Faktor in der erfolgreichen Platzierung eines Produktes am Markt. Vor allem durch ein hochgradig automatisiertes Vorgehen mittels des DevOps-Ansatzes wird eine entscheidende Beschleunigung des Entwicklungsprozesses erreicht.

Erfahren Sie mehr über die aktuelle Entwicklung der Branche in unserer DevOps Trendstudie 2017.

Herausforderung

Durch die Etablierung von Container-Technologien ist DevOps nun in voller Breite angekommen. Die Verbesserung verschiedenster Prozesse reduziert die Entwicklungszyklen von mehreren Monaten auf wenige Minuten.

Aufgrund der nur groben Vorgaben dieses Ansatzes zeigt unsere Erfahrung, dass viel Spielraum in der Umsetzung bleibt und somit ein enormes Potential in den Projekten und Unternehmen verloren gehen kann. Nicht selten werden nur Teile implementiert, obwohl Maßnahmen in allen Gestaltungsfeldern wie Governance, Organisation und Prozesse sowie Automatisierung notwendig sind. Die Einführung von DevOps muss daher überlegt vorbereitet und ganzheitlich durchgeführt werden.

Angebot

Im Rahmen einer unternehmensweiten Einführung von DevOps-Ansätzen begleiten wir Sie von der ersten Auftaktveranstaltung bis zum erfolgreichen Deployment. Mit unser langjährigen Erfahrung haben wir sowohl ein Best Practice Vorgehen als auch verschiedene Blue Prints entwickelt, die sich in der Praxis immer wieder bewähren.

Gerade in Bezug auf die Technologie Docker, können wir auf Konzepte zurückgreifen, die revisionsgeprüft und tauglich für hochkritische Geschäftsprozesse sowie Altsystem-Ablösungen sind. Durch unsere Pflege und Bereitstellung wiederverwendbarer Komponenten können Sie zusätzlich Zeit einsparen, um eine erfolgreiche Einführung in den gesteckten Zeiträumen zu ermöglichen.

Hier eine Auswahl unserer Referenzen zum Thema DevOps

Haben Sie Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Herr Alexander Roski

E-Mail: devops(at)x-cellent(dot)com