Beschleunigen Sie Ihr Unternehmen mit unseren Lean Startup Paketen

Unsere Angebote

Lean Startup Paket 1 – Minimum Viable Product

Bei dem Entwickeln neuer Produkte sollen Innovationen möglichst schnell umgesetzt und am Markt platziert werden - Das bringt einen Vorteil gegenüber den Mittbewerbern.

Gerade im digitalen Umfeld haben Unternehmen die Herausforderung, dass zu Beginn der Entwicklung viele Ideen für das neue Produkt vorliegen und entstehen. Dabei haben die Stakeholder dann oft noch unterschiedliche Meinungen über den Funktionsumfang. Dabei gilt es noch zahlreiche Aufgaben rund um die Entwicklung zu organisieren: Es müssen Strukturen geschaffen, Marketing aufgesetzt, Vertriebswege organisiert werden und vieles Weiteres. Und natürlich steht währenddessen der Markt nicht still und bewegt sich mit hohem Tempo. Wie stellen Sie unter diesen Rahmenbedingungen sicher, dass Ihr Produkt beim Kunden ankommt und erfolgreich wird?

Genau dazu nützen Sie das Minimum Viable Product (MVP). Es hilft zügig an den Markt zu gehen und eine zielgerichtete, bedürfnisorientierte Produktentwicklung zu realisieren, bei der keine unnötig Ressourcen verbrannt werden.

MVP ins Stichpunkten:

  • Nur die unbedingt erforderlichen Kernfunktionen werden berücksichtigt
  • Der Prototyp geht als "fertiges Produkt" live
  • Im Betrieb wird fertig entwickelt

Jetzt Angebot anfordern vertrieb@x-cellent.com oder weitere Informationen in unserem Kunden-Booklet.

Lean Startup Paket 2 – Customer Development

Unsere Erfahrung zeigt: Projekte scheitern häufiger an zu wenigen Kunden, wie an Fehlern in der Produktentwicklung. Es ist also essentiell einen Prozess für das Customer Development aufzusetzen. Dieser Prozess besteht aus den vier Schritten Customer Discover, Customer Validation, Customer Creation, Company Building:

Damit gehen wir bei x-cellent nach dem erprobten System von Steve Blank vor. Das Ziel des Systems ist es das Produkt auf den Markt abzustimmen und die dafür nötigen Vertriebs- und Marketing-Strategien zu entwickeln.

Die wichtigsten Zielpunkte dieses Systems sind:

  • Test von Unbekannten im Business Modell
  • Parallel Prozess zur Produktentwicklung
  • Aber wichtig: Messbare eigene Milestones (unabhängig von Produktentwicklung)

Jetzt Angebot anfordern vertrieb@x-cellent.com oder weitere Informationen in unserem Kunden-Booklet.

Lean Startup Paket 3: Business Modell Canvas

Das Business Modell Canvas (BMC) ist eine Methode, das Geschäftsmodell einer Firma in einer übersichtlichen und strukturierten Form darzustellen.

Wir haben das BMC bei unserer Arbeit schon oft erfolgreich eingesetzt – auch um das eigene Business Modell zu optimieren.
Die Basis bilden neun Blöcke:

  • Customer Segments (Kunden Segmente)
  • Value Propositions (Nutzenversprechen)
  • Channels (Vertriebskanäle)
  • Customer Relationship (Kundenbeziehungen)
  • Revenue Streams (Einnahmequellen)
  • Key Resources (Schlüssel-Ressourcen)
  • Key Activities (Schlüssel-Aktivitäten)
  • Key Partnerships (Schlüssel-Partnerschaften)
  • Cost Structure (Kostenstruktur)

Jetzt Angebot anfordern vertrieb@x-cellent.com oder weitere Informationen in unserem Kunden-Booklet.