Umsetzen der Regularien der EU-DSGVO
Fit für die europäische Datenschutz-Grundverordnung EU-DSGVO

Unser Versicherungskunde beauftragt die x-cellent seine Systeme und Prozesse im Bereich "Kunden und Vertrieb" auf die Einhaltung der neuen Datenschutzverordnung zu analysieren und zu bereinigen. Die EU-DSGVO gibt klare Regeln vor, zum Beispiel für Datenerhebung, Einwilligungserklärungen, Aufbewahrungsfristen. Die x-cellent übernimmt dabei das Projektmanagement sowie das Identifizieren und Beheben der betroffenen Stellen.

Optimierung der Kunden- und Vertriebsprozesse

Im Fokus lagen dabei Löschroutinen:

  • ausgeschiedene Agenturen
  • erloschene Leads
prozedurale Systemanpassungen
  • Ersatz persönliche Mail-Adressen durch Gruppenpostfächer
  • betriebssintere Datenweitergabe
textuelle Anpassungen
  • Impressumstexte
  • Newsletter-Einwilligungserklärungen

Steckbrief

Branche: Versicherung

Laufzeit: 6 Monate

Teamstärke: 5 Personen

x-cellent thinking Resulting

Mit dem Projekt wurde Rechtssicherheit geschaffen sowie Vorsorge gegen Imageschäden, Sanktionen und Abmahnungen durch Konkurrenten oder Abmahnungsvereine getroffen.

Hier geht es zu unserem Blog
Erfahren Sie mehr